Instagram
Youtube
Facebook

Das Altstadtviertel mit Brunnen"Die Knödel­wer­fer­in"

Der Knödelbrunnen

Der Sa­ge nach wur­de Deg­gen­dorf 1266 vor der Er­stür­mung durch die Trup­pen von Ot­to­kar von Böh­men ge­ret­tet, weil die Frau des da­ma­li­gen Bür­ger­meis­ters ei­nen feind­li­chen Spä­her mit Hil­fe ei­nes ge­ra­de zu­be­rei­te­ten Knö­dels in die Flucht schlug. In An­leh­nung an die Knö­del­sa­ge gibt es noch heu­te in Deg­gen­dorf ei­ne Süß­spei­se mit dem Na­men „Deg­gen­dor­fer Knö­del“. Im Zu­ge der Alt­stadt­sa­nie­rung wur­de im Alt­stadt­vier­tel der Knö­del­brun­nen er­rich­tet.