Instagram
Youtube
Facebook

Wir stellen ein

Sachbearbeiter m/w für den Bereich Bezügeabrechnung im Personalamt

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sachbearbeiter m/w für den Bereich Bezügeabrechnung im Personalamt in Teilzeit (20 Std./Woche).

Die Tätigkeit ist im Blockmodell zu erbringen und bietet die Möglichkeit einer langfristigen verantwortungsvollen Tätigkeit.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Berechnen und Zahlbarmachen der Vergütung für Beamte sowie der Entgelte für Beschäftigte
  • Eingabe von Daten in das AKDB-Programm
  • Bearbeitung von Abtretungen, Pfändungen sowie Rückforderungen
  • Festsetzung von Kindergeld
  • Kontenabstimmung u.a. mit den Sozialversicherungsträgern, etc.
  • Wahrnehmung der Verfahrensbetreuung

Voraussetzung für die Bewerbung ist:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (VFA-K oder AL I), Qualifizierung für die 2. Qualifikationsebene als Beamter oder als Steuerfach-angestellter m/w
  • Engagiertes und verantwortungsbewusstes Handeln
  • Gründliche Kenntnisse und Erfahrungen in der Anwendung gängiger EDV-Programme (insbesondere Word, Outlook, Excel usw.),
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in sonstige spezielle, im Personalamt eingesetzte Software
  • Freundliches und sicheres Auftreten
  • Teamfähigkeit

Was bieten wir Ihnen?

  • Eine Einstellung als Beamter oder Tarifbeschäftigte/r TVöD (Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes)
  • Ein tarifgerechtes Entgelt nach TVöD (u.a. auch Jahressonderzuwendung, jährliche Leistungsprämie, Zusatzversorgung)
  • Flexible Arbeitszeiten, die Beruf und Familie gut vereinbaren lassen

Sie sind interessiert?
Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 23.02.2018 mit Lebenslauf und aussagekräftigen Unterlagen bei der Stadt Deggendorf, Personalamt, Franz-Josef-Strauß-Str.3, 94469 Deggendorf oder in digitaler Form unter bewerbung(at)deggendorf.de.

Als Ansprechpartner für telefonische Auskünfte steht Ihnen, Frau Gabriele Göppel, Tel. 0991/2960-120, gerne zur Verfügung. Persönliche Vorsprachen bitte nur nach vorheriger Terminvereinbarung.

STADT DEGGENDORF
Dr. Christian Moser
Oberbürgermeister

Fachwerker m/w für die Pflege des Straßenbegleitgrüns

Die Große Kreisstadt Deggendorf sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Fachwerker m/w für die Pflege des Straßenbegleitgrüns in Vollzeit.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Mähen des Straßenbegleitgrüns
  • Durchführung von Holzpflegearbeiten des Straßenbegleitgrüns
  • Erledigung allgemeiner Bauhofarbeiten
  • Mithilfe im Winterdienst

Voraussetzung für die Bewerbung ist:

  • Führerschein der Klasse C
  • Erfahrung im Umgang mit Grünpflegegeräten
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Bereitschaft für Arbeiten außerhalb der regulären Arbeitszeit, z.B. Winterdienst und Veranstaltungen

Was bieten wir Ihnen:

  • Einstellung als Tarifbeschäftigte/r TVöD (Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes)
  • Tarifgerechtes Entgelt nach TVöD (u.a. auch Jahressonderzuwendung, jährliche Leistungsprämie, Zusatzversorgung)
  • Flexible Arbeitszeiten, die Beruf und Familie gut vereinbaren lassen.

Sie sind interessiert?
Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 23.02.2018 mit Lebenslauf und aussagekräftigen Unterlagen bei der Stadt Deggendorf, Personalamt, Franz-Josef-Strauß-Straße 3, 94469 Deggendorf oder in digitaler Form unter bewerbung(at)deggendorf.de.

Als Ansprechpartner für telefonische Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Baubetriebshofes, Herr Franz Siedersberger, Tel.: 0991/2960-602, gerne zur Verfügung.
Persönliche Vorsprachen bitte nur nach vorheriger Terminvereinbarung.

STADT DEGGENDORF
Dr. Christian Moser
Oberbürgermeister

Studenten-Praktikum Presse- und Multimediastelle

Das Praktikum ist im Zeitraum März bis Juli 2018 für mindestens 18 Wochen zu absolvieren und muss gemäß der jeweils geltenden Studien- und Prüfungsordnung verpflichtend sein. 

Je nach Einarbeitung, Eignung und Interesse:

  • Unterstützung der Social Media Arbeit (Research & Marktbeobachtung, Erstellen von Content, Mithilfe bei der Content-Planung)
  • Unterstützung der Multimediastelle (redaktionelle Betreuung der Website, Foto- und Videoproduktion, Grafiken)
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung eigener Projekte (Social Media, Video, Foto)
  • Unterstützung des Büros des Oberbürgermeisters (Recherche, Umfragen, Datenerhebung und -analyse, Schriftverkehr, allgemeine Dienste)

Was dich ausmacht:

  • Interesse und Know-How im Social Web
  • Talent für kreatives und journalistisches Texten
  • geübter Umgang mit der Multimedia-Technik (Kamera, Bildbearbeitung, Videoschnitt, CMS Typo3)
  • Kreativität und Motivation Neues zu gestalten
  • Bereitschaft zur Abend- und Wochenendarbeit
  • Teamfähigkeit

Ein kreatives und dynamisches Team erwartet dich mit Einblicken in die tägliche Medienarbeit der Stadt Deggendorf. Das Praktikum wird vergütet. Wir freuen uns!

Bewerbung mit Arbeitsproben bitte per Email an: multimediastelle@deggendorf.de

Telefon: +49(991)2960-115

Kinderpfleger (m/w) in Teilzeit (35,0 Std./Woche)

Wir suchen zum 01. April 2018 einen

Kinderpfleger (m/w) in Teilzeit (35,0 Std./Woche)

für die Krippe & Kindergarten Rettenbach.
Die Eingruppierung richtet sich nach den Bestimmungen des TVÖD.

Sie sind Interessiert?
Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 02. März 2018 mit Lebenslauf und aussagekräftigen Unterlagen bei der Stadt Deggendorf, Personalamt, Franz-Josef-Strauß-Str.3, 94469 Deggendorf oder in digitaler Form unter bewerbung(at)deggendorf.de.

Für telefonische Anfragen steht Ihnen die Leiterin, Frau Györi-Beng, (Tel.: 09931/3555) gerne zur Verfügung.

STADT DEGGENDORF
Dr. Christian Moser
Oberbürgermeister

Pflegefachkraft (m/w) in Teilzeit/Vollzeit

Für un­ser Städ­ti­sches Eli­sa­be­then­heim, ei­ne voll­sta­tio­nä­re Pfle­ge­ein­rich­tung mit 96 Plät­zen su­chen wir ab so­fort ei­ne

Pfle­ge­fach­kraft (m/w) in Teil­zeit/Voll­zeit

Die Be­zah­lung er­folgt nach den ta­rif­li­chen Re­ge­lun­gen für den öf­fent­li­chen Dienst.

Ih­re aus­sa­ge­kräf­ti­gen Be­wer­bungs­un­ter­la­gen sen­den Sie bit­te an das
Städ­ti­sche Eli­sa­be­then­heim
Per­las­ber­ger Stra­ße 17
94469 Deg­gen­dorf
E-mail: in­fo(at)eli­sa­be­then­heim.com

Als An­sprech­part­ner für Fra­gen steht Ih­nen ger­ne Herr Weiß, Tel. 0991/37147-11, zur Ver­fü­gung. Per­sön­li­che Vor­spra­chen bit­te nur nach vor­he­ri­ger Ter­min­ver­ein­ba­rung.

STADT DEG­GEN­DORF
gez.
Dr. Chris­ti­an Mo­ser
Ober­bür­ger­meis­ter