Instagram
Youtube
Facebook

Bürgerbeteiligung

Schon im Früh­jahr 2009 hat die Stadt Deg­gen­dorf im Bau­be­triebs­hof an der Wei­den­stra­ße die Ei­gen­tü­mer, Mie­ter, Päch­ter und sons­ti­gen Be­trof­fe­nen aus ers­ter Hand in­for­miert und am Pla­nungs­pro­zess be­tei­ligt. Es ging in ers­ter Li­nie dar­um, wel­che Her­aus­for­de­run­gen und Chan­cen im Stadt­teil auf­ge­grif­fen wer­den sol­len, um die Le­bens­qua­li­tät in Scha­ching zu si­chern und aus­zu­bau­en – die An­re­gun­gen und Ide­en der Be­woh­ner und Ent­schei­der im Quar­tier sind so­weit mög­lich in die wei­te­ren Schrit­te der Kon­zep­ter­stel­lung ein­ge­flos­sen und sol­len Zug um Zug um­ge­setzt wer­den.

Wenn Sie per­sön­lich Ide­en oder An­re­gun­gen zur Stadt­sa­nie­rung Scha­ching ha­ben, kön­nen Sie sich je­der­zeit te­le­fo­nisch oder per E-Mail bei Herrn Stras­ser (Tel: 0991 2960-400) oder Herrn Mau­rer (Tel: 0991 2960-410) mel­den.

Blick auf Schaching mit dem Natternberg links hinten