Instagram
Youtube
Facebook
30.10.2013 09:20

Gräberumgang an Allerheiligen

Die Stadt Deg­gen­dorf möch­te dar­auf hin­wei­sen, dass an­läss­lich des Grä­be­r­um­gan­ges an Al­ler­hei­li­gen am Frei­tag, 1. No­vem­ber 2013 die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr Deg­gen­dorf und das Baye­ri­sche Ro­te Kreuz ab 13:00 Uhr wie­der am Mit­tel­weg des Fried­hofs (Wirt­schafts­weg von der Dr.-Stich-Stra­ße zum Fried­hof VI) für die Fried­hofs­be­su­cher mit ge­sund­heit­li­chen Pro­ble­men als An­lauf­stel­le zur Ver­fü­gung ste­hen.

Des Wei­te­ren wird dar­auf hin­ge­wie­sen, dass die Pfarr­gas­se ab der Ein­mün­dung Un­te­re Vor­stadt und der Ka­pu­zi­ner­gra­ben un­mit­tel­bar nach der Ab­zwei­gung Ma­ria-Ward-Platz in Fahrt­rich­tung Pan­du­ren­weg ab 13:00 Uhr für die Dau­er des Grä­be­r­um­gan­ges für den Fahr­zeug­ver­kehr ge­sperrt wer­den.

<- Zurück zu: Pressemitteilungen

 

Ansprechpartnerin
Viola Mühlbauer
Tel: 0991 2960-112
E-Mail