Instagram
Youtube
Facebook
11.08.2017 09:43

Junge Zirkusartisten üben im Jugendcenter von Deggendorf

Eine Aktion im Rahmen des Ferienprogramms

"Büh­ne frei!" hieß es vor ei­ni­gen Ta­gen im Ju­gend­cen­ter 4Y­ou für al­le Kin­der, die min­des­tens fünf Jah­re alt wa­ren und sich für den erst­mals statt­fin­den­den Zir­kus­work­shop an­ge­mel­det hat­ten. Ver­an­stal­tet wur­de der Work­shop von der Grup­pe "Son­nen­flam­men", ver­tre­ten durch Son­ja Ertl.

An zwei Nach­mit­ta­gen tra­fen sich die zehn Teil­neh­mer im Ju­gend­cen­ter, um drei Stun­den ge­mein­sam zu üben. Zu­erst gab es ei­nen leich­ten Ein­stieg mit ei­ner klei­nen Vor­stel­lungs­run­de. An­schlie­ßend ging es auch schon rich­tig los und al­le durf­ten sich an Jon­glier­tü­chern ver­su­chen. Im wei­te­ren Ver­lauf stan­den den Kin­dern dann De­vil­sticks, Dia­bo­los, Hu­la Ho­ops und noch vie­les mehr zur Ver­fü­gung.

Als krö­nen­den Ab­schluss gab es für die El­tern ei­ne 15-mi­nü­ti­ge Vor­stel­lung, in der die jun­gen Ar­tis­ten zei­gen konn­ten, was sie ge­lernt hat­ten. Die El­tern und die Be­su­cher des 4Y­ou konn­ten mit sie­ben ver­schie­de­nen Vor­füh­run­gen be­geis­tert wer­den.

<- Zurück zu: Pressemitteilungen

 

Ansprechpartnerin
Viola Mühlbauer
Tel: 0991 2960-112
E-Mail