Instagram
Youtube
Facebook
22.11.2017 16:10

Stadt ehrte verdiente Persönlichkeiten mit dem Bürgerbrief

Verleihung fand am 21.11.2017 im Alten Rathaus statt

Foto: Stadt Deggendorf

Der Stadt­rat hat am 16.12.1985 be­schlos­sen, zur Eh­rung von ver­dien­ten Per­sön­lich­kei­ten au­ßer­halb der Sat­zung über die Aus­zeich­nun­gen der Stadt Deg­gen­dorf den „Bür­ger­brie­f“ zu ver­lei­hen. Be­rech­tigt zur Ein­rei­chung von Vor­schlä­gen für die­se Aus­zeich­nung sind al­le Mit­glie­der des Stadt­ra­tes. Die Ent­schei­dung ob­liegt dem Ober­bür­ger­meis­ter im Be­neh­men mit den Frak­ti­ons­vor­sit­zen­den.

Ober­bür­ger­meis­ter und Frak­ti­ons­vor­sit­zen­de ha­ben ent­schie­den, 2017 ins­ge­samt acht ver­dien­te Per­sön­lich­kei­ten mit dem Bür­ger­brief aus­zu­zeich­nen.

 

Ober­bür­ger­meis­ter Dr. Chris­ti­an Mo­ser hat am 21.11.2017 an

  • Prof. Dr. Beh­rendt Lutz-Die­ter, u.a. für die Auf­ar­bei­tung der Deg­gen­dor­fer Stadt­ge­schich­te und Or­ga­ni­sa­ti­on von Ge­schichts-, Fort­bil­dungs- und In­for­ma­ti­ons­vor­trä­gen für die brei­te Öf­fent­lich­keit
  • Herrn Daub­ner Hel­mut, u.a. für sein lang­jäh­ri­ges eh­ren­amt­li­ches En­ga­ge­ment ins­be­son­de­re in der Pfarr­ge­mein­de St. Mar­tin in un­ter­schied­li­chen Be­rei­chen
  • Herrn Fink Rein­hard, u.a. für über 25-jäh­ri­ge eh­ren­amt­li­che Wet­ter-Be­ob­ach­ter­tä­tig­keit
  • Frau Fran­ke Ros­wi­tha, u.a. für ih­re Tä­tig­kei­ten im Be­hin­der­ten- und Ver­sehr­ten­sport des TSV Nat­tern­berg – auch in Ko­ope­ra­ti­on mit der Le­bens­hil­fe Deg­gen­dorf e.V.
  • Herrn Hä­ring Fri­do­lin, u.a. für sei­ne Kul­tur­för­de­rung für Deg­gen­dorf, ins­be­son­de­re die Schen­kung der Skulp­tur "Mö­we" des Bay­er­wald-Künst­lers Heinz Theu­er­jahr aus dem Jahr 1966, die vor den Deg­gen­dor­fer Stadt­hal­len steht
  • Herrn Mei­din­ger Heinz-Pe­ter, u.a. für sein eh­ren­amt­li­ches En­ga­ge­ment für Kin­der und Ju­gend­li­che im Phi­lo­lo­gen­ver­band und sei­nen Ein­satz für den Neu­bau des Ro­bert-Koch-Gym­na­si­ums
  • Frau Riedl Ma­ri­an­ne, u.a. für ihr lang­jäh­ri­ges eh­ren­amt­li­ches En­ga­ge­ment in vie­len Ver­ei­nen, wie et­wa beim Trach­ten­ver­ein und der Thea­ter­grup­pe Mie­traching und dem Nock­her­berg­ver­ein
  • Herrn Schön Karl-Heinz, u.a. für sein eh­ren­amt­li­ches En­ga­ge­ment in Ver­ei­nen und im Ge­sund­heits­we­sen, wie z.B. im Fi­sche­rei­ver­ein Nat­tern­berg, im Bei­rat der AOK Bay­ern und im Be­reich der Ju­gend­ar­beit des TSV Nat­tern­berg

den Bür­ger­brief ver­lie­hen.

Seit Be­ste­hen die­ser Eh­rung ha­ben über 60 ver­dien­te Per­sön­lich­kei­ten die­se Eh­rung er­hal­ten.

<- Zurück zu: Pressemitteilungen

 

Ansprechpartnerin
Viola Mühlbauer
Tel: 0991 2960-112
E-Mail