https://www.otis.edu/sites/default/files/webform/wvvzqj.htmlhttps://www.unionky.edu/sites/default/files/public/webform/xyshkv.htmlhttps://www.njit.edu/financialaid/sites/financialaid/files/webform/newark-success-fund/iccziz.html
https://www.cics.umass.edu/sites/default/files/webform/nyuqdr.htmlhttps://www.azag.gov/sites/default/files/webform/hqpzxd.htmlhttp://eolevent.eu/sites/default/files/webform/wrtpnj.html
http://omniformgroup.eu/sites/default/files/webform/vacature/mmuhqm.htmlhttp://polymetall.eu/sites/default/files/webform/ownnrp.htmlhttp://www.pubpress.com/sites/default/files/webform/qmtlvv.html
23.11.2017 11:57

Die Weihnachtszeit in Deggendorf beginnt wieder

Weihnachtsbeleuchtung ab 25.11.2017

Ab Sams­tag, 25.11.2017 bis Sams­tag, 06.01.2018 ver­wan­delt sich die Deg­gen­dor­fer In­nen­stadt wie­der in ein weih­nacht­li­ches Lich­ter­pa­ra­dies, denn die all­jähr­li­che Weih­nachts­be­leuch­tung wird ein­ge­schal­tet. Dann herrscht täg­lich von 15:30 Uhr bis 23:00 Uhr und am Hei­li­gen Abend bis 24 Uhr wie­der Glanz über den Stra­ßen und Plät­zen Deg­gen­dorfs mit vie­len Licht­gir­lan­den, Tan­nen­krän­zen und Ster­nen.

Die Kos­ten für den Auf­bau, der durch die Stadt­wer­ke voll­zo­gen wird, über­neh­men die je­wei­li­gen Ge­schäf­te. Die an­fal­len­den Strom­kos­ten so­wie den Auf- und Ab­bau der nö­ti­gen Schalt­käs­ten über­nimmt die Stadt Deg­gen­dorf.

Für wei­te­ren Lich­ter­glanz sor­gen die­ses Jahr na­tür­lich wie­der der Bu­den­zau­ber des Christ­kindl­mark­tes und der Weih­nachts­baum vor dem Al­ten Rat­haus. Der Baum ist mit Lich­tern und Weih­nachts­ku­geln fest­lich ge­schmückt.

<- Zurück zu: Pressemitteilungen

 

Ansprechpartnerin
Viola Mühlbauer
Tel: 0991 2960-112
E-Mail