Instagram
Youtube
Facebook
01.02.2018 07:34

Tschechische Sprache im Jugendcenter 4You

Alena Ruess und Simona Baumgartner beim tschechischen Workshop im Jugendcenter 4You

Die jungen Besucher des städtischen Jugendcenters 4You konnten kürzlich erste Eindrücke von Tschechien und ihrer Sprache mit Alena Ruess und Simona Baumgartner vom Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch - Tandem in Regensburg erleben.

Mit "Dobry den" (heißt: Guten Tag) begann die erste Begegnung, andere alltägliche Wörter und Ausdrücke folgten. Im Anschluss an die ersten Sprachgebräuche wurde den Teilnehmern auf spielerischer Basis die geographischen Besonderheiten des Landes und historische Hintergründe vermittelt. Hierfür skizzierten die Lehrerinnen die tschechische Landkarte mit Kreide auf den Boden und erklärten anhand dieser die Besonderheiten des Landes. Danach lernten die Teilnehmer die Abenteuer des Maulwurfs "Krtek" von Zdenek Miler kennen und nach einer kurzen Auflockerung wurde noch ein Blick auf sogenannte Germanismen, d.h. deutsche Lehnwörter in der tschechischen Sprache, geworfen.

Zum Schluss der 90-minütigen Veranstaltung zeigten sich nicht nur Frau Ruess und Frau Baumgartner zufrieden, sondern auch die Kinder, welche spielerisch mit der tschechischen Sprache in Kontakt gekommen sind. 

<- Zurück zu: Pressemitteilungen

 

Ansprechpartnerin
Viola Mühlbauer
Tel: 0991 2960-112
E-Mail