Instagram
Youtube
Facebook

Demokratie leben!

Ak­tiv ge­gen Rechts­ex­tre­mis­mus, Ge­walt und Men­schen­feind­lich­keit
Part­ner­schaft für De­mo­kra­tie Deg­gen­dorf

Grund­sätz­li­che Ziel­set­zung der lo­ka­len Part­ner­schaf­ten für De­mo­kra­tie ist die För­de­rung der De­mo­kra­tie und die Prä­ven­ti­on von Ex­tre­mis­mus. Die Zie­le in der „Part­ner­schaft für De­mo­kra­tie Deg­gen­dor­f“ lie­gen auf­grund der lo­ka­len Si­tua­ti­on vor al­lem

  • in der Prä­ven­ti­ons­ar­beit ge­gen Rechts­ex­tre­mis­mus, Ras­sis­mus und Frem­den­feind­lich­keit
  • in der För­de­rung des viel­fäl­ti­gen kul­tu­rel­len Mit­ein­an­ders und
  • in der Stär­kung der Re­ak­ti­ons­fä­hig­keit in Kri­sen­si­tua­tio­nen be­dingt durch rechts­ex­tre­me, ras­sis­ti­sche oder is­lam­feind­li­che Über­grif­fe.

Struk­tur in der Part­ner­schaft

  • Fe­der­füh­ren­des Amt: Stadt Deg­gen­dorf
  • Be­gleit­aus­schuss
  • Ak­ti­ons- und In­itia­tiv­fond für Ein­zel­pro­jek­te
  • Ko­or­di­nie­rungs- und Fach­stel­le: Kreis­ju­gend­ring Deg­gen­dorf
  • Par­ti­zi­pa­ti­on, Ver­net­zung und Öf­fent­lich­keits­ar­beit
  • Ju­gend­fo­rum mit ei­ge­nem Ju­gend­fonds

Im Rah­men der „Part­ner­schaf­ten für De­mo­kra­tie“ be­tei­ligt sich die Stadt Deg­gen­dorf am Bun­des­pro­gramm „De­mo­kra­tie le­ben!“ und führt da­mit die er­folg­rei­che Ar­beit aus dem Vor­gän­ger­pro­gramm „To­le­ranz för­dern – Kom­pe­tenz stär­ken“ fort. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen, auch zur An­trag­stel­lung, fin­den Sie auf der Home­page des Kreis­ju­gend­rings Deg­gen­dorf un­ter De­mo­kra­tie le­ben!

Projekt Antrag (PDF)
Erläuterungen zum Antrag (PDF)
Belegliste (Excel)
Projekt Abschlussbericht (Word)

Mittelanforderung für Einzelprojektträger (PDF)

Förderleitlinie Demokratie leben (PDF)