Instagram
Youtube
Facebook

Beteiligung der Öffentlichkeit

Aufstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 157 „SO Solarpark Halbmeile“

Der Deg­gen­dor­fer Stadt­rat hat die Ent­wür­fe des Be­bau­ungs­pla­nes Nr. 157 „SO So­lar­park Halb­mei­le“ und des Deck­blat­tes Nr. 42 zur Än­de­rung des Flä­chen­nut­zungs- und Land­schafts­pla­nes ein­schlie­ß­lich der da­zu­ge­hö­ri­gen Be­grün­dun­gen in sei­ner Sit­zung am 26.11.2018 ge­bil­ligt.

Die Ent­wür­fe der Bau­leit­plä­ne ein­schlie­ß­lich Be­grün­dun­gen in der Fas­sung vom 26.11.2018 und die nach Ein­schät­zung der Stadt Deg­gen­dorf we­sent­li­chen, be­reits vor­lie­gen­den um­welt­be­zo­ge­nen Stel­lung­nah­men lie­gen in der Zeit

vom 17. De­zem­ber 2018 bis ein­schlie­ß­lich 23. Ja­nu­ar 2019

in der Bau­ver­wal­tung der Stadt Deg­gen­dorf, Neu­es Rat­haus, Flur zwi­schen den Zim­mern 236 und 237, wäh­rend der all­ge­mei­nen Dienst­stun­den (Mon­tag bis Frei­tag 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr so­wie Mon­tag, Diens­tag und Don­ners­tag von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr) zur Ein­sicht­nah­me öf­fent­lich aus.

Wäh­rend der Aus­le­gungs­frist kön­nen münd­lich, schrift­lich oder zur Nie­der­schrift Stel­lung­nah­men zur Pla­nung ab­ge­ge­ben wer­den. Nicht frist­ge­recht ab­ge­ge­be­ne Stel­lung­nah­men kön­nen bei der Be­schluss­fas­sung über die Bau­leit­plä­ne un­be­rück­sich­tigt blei­ben.

Bei recht­li­chen oder bau­tech­ni­schen Fra­gen sind Ih­nen die Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter der Bau­ver­wal­tung so­wie der Stadt­pla­nung ger­ne be­hilf­lich.

Bebauungsplan
Flächennutzungsplan
Begründung Bebauungsplan
Begründung Flächennutzungsplan
Stellungnahmen zum Vorentwurf 

Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 154 „GE – Innstolz“;

Der Vor­ent­wurf des Be­bau­ungs­pla­nes Nr. 154 „GE – Inn­stol­z“ so­wie der Vor­ent­wurf des Deck­blat­tes Nr. 40 zum Flä­chen­nut­zungs- und Land­schafts­pla­nes je­weils mit Be­grün­dung in der Fas­sung vom 07.09.2018 liegt wäh­rend der Zeit

15. Ja­nu­ar 2019 bis ein­schlie­ß­lich 14. Fe­bru­ar 2019

in der Bau­ver­wal­tung der Stadt Deg­gen­dorf, Neu­es Rat­haus, Flur zwi­schen den Zim­mern 236 und 237, wäh­rend der all­ge­mei­nen Dienst­stun­den (Mon­tag bis Frei­tag 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr so­wie Mon­tag, Diens­tag und Don­ners­tag von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr) zur Ein­sicht­nah­me öf­fent­lich aus.

Zu­sätz­lich hier­zu wird an ei­nem Er­ör­te­rungs­ter­min, an dem je­der Bür­ger teil­neh­men kann, die Pla­nung er­läu­tert. Die­ser fin­det am Diens­tag, 29. Ja­nu­ar 2019 um 16:00 Uhr im Klei­nen Sit­zungs­saal (Ne­ben­ge­bäu­de des Neu­en Rat­hau­ses – Sit­zungs­trakt – in der Franz-Jo­sef-Strauß-Stra­ße 3) der Stadt Deg­gen­dorf statt.

Wäh­rend der Aus­le­gungs­frist kön­nen münd­lich, schrift­lich oder zur Nie­der­schrift Stel­lung­nah­men zur Pla­nung ab­ge­ge­ben wer­den. Nicht frist­ge­recht ab­ge­ge­be­ne Stel­lung­nah­men kön­nen bei der der Be­schluss­fas­sung über den Be­bau­ungs­plan un­be­rück­sich­tigt blei­ben.

Zu­sätz­lich be­steht die Mög­lich­keit, sich im Amts­blatt Nr. 1 der Stadt Deg­gen­dorf vom 07.01.2019 und auf der städ­ti­schen Home­page un­ter www.deg­gen­dorf.de (Le­ben in Deg­gen­dorf, Bau­en & Woh­nen, Bau­leit­pla­nung, Bür­ger­be­tei­li­gung) zu in­for­mie­ren.

Bebauungsplan
Begründung zum Bebauungsplan
Flächennutzungsplan Vorentwurf
Flächennutzungsplan Begründung
Grünordnungsplan
Umweltbericht
Ausgleichsflächenplan
Bestandsplan

Weitere Infos

Bauordnungsamt
Frau
Andrea Domani-Bauer
Tel: 0991 2960-418
E-Mail: andrea.domani-bauer(at)deggendorf.de