Instagram
Youtube
Facebook
16.08.2019 06:34

18. Spielfest auf dem Oberen Stadtplatz

Ferienprogramm-Highlight auf dem Stadtplatz

Impressionen von der Eröffnung des letztjährigen Spielfestes
Bildnachweis: Stadt Deggendorf

Das große Spielfest der Stadt Deggendorf findet heuer zum 18. Mal in Folge auf dem Oberen Stadtplatz im Rahmen des Ferienprogrammes statt. Am Freitag, den 23. August, zwischen 10:30 Uhr und 17:00 Uhr verwandelt Organisatorin und 4You-Leiterin Karin Loibl in Kooperation mit vielen Vereinen, Verbänden und Institutionen den Oberen Stadtplatz wieder in einen riesigen Spielplatz für Kinder, Jugendliche und Familien. Jede Menge Attraktionen und Action erwartet die Kinder und Jugendlichen an diesem Ferientag. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall. Zweiter Bürgermeister Günther Pammer eröffnet um 10:30 Uhr offiziell den Spielespaß.

Das Jugendcenter 4You bringt seine Playbox mit vielen Spielgeräten, Popcorn- und Zucker-watte¬maschine, viele historische Holzspiele und den Mega 8er Kickerkasten mit. Außerdem wird im Stadtstrand das große Stangengerüst aufgebaut, welches zum klettern einladen wird. Das große Bungee Tramoplin kommt heuer ebenfalls wieder auf den Stadtplatz und verspricht viel Spaß.

Bei der Malteser Jugend kann ein Rettungswagen besichtigt und das Glück beim Glücksrad drehen probiert werden. Der Kreisjugendring bietet sein Spielmobil, diverse Glitzertattoos und eine Airbrushaktion an. Manuela Jungbauer wird mit English BINGO Games vor Ort sein und das elypso rückt wieder mit einem Entenangelspiel an. Der Kinderschutzbund ist heuer mit der Aktion Donauschifffahrts¬kapitän vertreten und der Frauennotruf bietet eine Filzaktion an. Der interkulturelle Verein Mostik hat wieder zahlreiche kreative Angebote dabei sowie etliche Spiele, die die Zeit im Nu verstreichen lassen. Für alle, die hoch hinaus wollen steht der Kletterturm des Kreisjugendrings zur Verfügung. Ebenso kommt das Aerotrim zu unserem Spielfest. Die FFW Deggendorf fährt mit der Drehleiter auf dem Stadtplatz vor und lädt mit einer Spritzenwand zum Mitmachen ein. Zudem werden die Deggendorfer Sportkegler mit einer Tischkegelbahn mit dabei sein und die Kinder motivieren, alle Neune abzuräumen. Die Jagd mit allen Sinnen kann beim Bayerischen Jagdverband – Kreisgruppe Deggendorf erforscht werden. Bei dem Verein Technik für Kinder e. V. kann bei einem Aktivlötstand fleißig gelötet werden. Die Pferdesportanlage Schreiber kommt wieder mit Ponys und lädt zu einer kleinen Reitrunde ein. Geschicklichkeit können die Besucher beim Dosenwerfen des Handball Clubs Deggendorf e. V. unter Beweis stellen. Neu dabei sind heuer die Kreativwerkstatt Winter, die Kinderbasteln einer Korkwand anbietet.

Ebenfalls eine Premiere auf dem Spielfest gibt heuer die Jugendabteilung des TC Rot-Weiß Deggendorf. Die Sportler bauen mit Kleinfeldschlägern, Bällen, Hütchen und Co einen kleinen Parcour auf, den die Spielfestbesucher absolvieren können. Ein buntes Bühnenprogramm verspricht zudem einen sehr kurzweiligen Ferientag. Der Zauberer Waltini wertet mit verzaubernden Shows auf, die Tanzschule Steinecker-Heller unterhält mit Hip Hop Vorführungen, die Ballettschule Muckenthaler zeigt ihr ganzes Können. Außerdem treten die Gruppe Sommersprossen von Mostik und die Breakdancegruppe der el sueno dance academy sowie die PAMOJA Trommelgruppe Deggendorf am diesjährigen Spielefest auf.

<- Zurück zu: Pressemitteilungen

 

Ansprechpartnerin
Viola Mühlbauer
Tel: 0991 2960-112
E-Mail