Instagram
Youtube
Facebook
27.08.2019 09:51

Feriengarten Sommersprossen 2019

„Komm wir reisen um die Welt, die Abenteuer sind bestellt!
Wir sind klein, die Welt ist groß, sie zu entdecken ist famos!“
So lautete das diesjährige Motto des Deggendorfer Feriengartens „Sommersprossen“. Die „Reise“ fand zum großen Teil in den Räumen und im Garten des Aman Kindergartens statt. Vom 29. Juli bis 23. August 2019 trafen sich hier Kindergarten- und Schulkinder im Alter von 3 bis 11 Jahren.
Bei Sonne und Regen gestalteten die Kinder, unterstützt vom Personal der städtischen Kindertageseinrichtungen abwechslungsreiche Ferientage. Drinnen wurde gebastelt, gewerkelt, experimentiert, musiziert und getanzt. Draußen im Garten und an der Donau lernte man Ball- und Bewegungsspiele aus aller Welt kennen. Deggendorfs Spielplätze wurden besucht, Fußball-Turniere veranstaltet und auch bei der Deggendorfer Feuerwehr wurde vorbeigeschaut. In der Küche ging es immer „heiß“ her: Der Kochclub bereitete das tägliche Mittagessen zu, während sich einige im Wellnessclub auf Phantasiereisen begaben oder neue Flechtfrisuren ausprobierten. Gegen Mittag gönnten sich die „Kleinen“ meist eine kurze Auszeit, hörten Märchen und machten ein Nickerchen. Zauberin Antonella und Zauberer Waltini begeisterten große und kleine Zuschauer. Außerdem fanden Ausflüge zum Erlebnisbauernhof Zeintl, in den Vogelpark nach Ortenburg und zum Spielfest am Oberen Stadtplatz statt.

<- Zurück zu: Pressemitteilungen

 

Ansprechpartnerin
Viola Mühlbauer
Tel: 0991 2960-112
E-Mail