Instagram
Youtube
Facebook
26.11.2019 13:35

Zurück ins Jahr 1984 im Jugendcenter 4You

Musikalischer Rückblick auf 35 Jahre Jugendarbeit in der Stadt Deggendorf

Das 35-jährige Jubiläum der Jugendarbeit in Deggendorf wird im Jugendcenter in der Amanstraße 21 am 30.11.2019 ab 20:00 Uhr mit einem musikalischen Rückblick begangen. Die Bands Overdose und Dopey laden mit dem Jugendcenter 4You alle Musikfans zu einem Konzert ein.

Zeitgleich zum Revival soll aber auch die Entwicklung gewürdigt werden, die die Jugendarbeit in der Stadt gemacht hat. Ein gutes Beispiel hierfür sind die beiden Bands, die mit ihrer Gründungsgeschichte die zeitliche Veränderung widerspiegeln. Die Overdose gehören der alten rebellischen Zeit an, in der das Jugendzentrum noch in der Bahnhofstraße war. Die Dopey stehen für die Veränderung hin zum neuen Jugendcenter mit seiner jetzigen Struktur.

Egal, zu welcher Zeit beide Gruppen haben immer Unterstützung durch die Jugendarbeit bekommen und konnten so aufgebaut werden. Als Dank dafür soll das JuZ(c)E für wenige Stunden so umgestaltet werden, dass man den Charme des alten JuZes hoffentlich schmecken, riechen und vielleicht auch sehen kann.

<- Zurück zu: Pressemitteilungen

 

Ansprechpartnerin
Viola Mühlbauer
Tel: 0991 2960-112
E-Mail