Instagram
Youtube
Facebook
Twitter
10.07.2020 10:12

Aus den Sitzungen des Deggendorfer Stadtrates und seiner Ausschüsse

Integrative Gruppe Kindergarten Rettenbach
Bildnachweis: Stadt Deggendorf

Am 09.07.2020 kam der Deggendorfer Sozialausschuss zu seiner 1. Sitzung des Jahres zusammen. Hier die wichtigsten Entscheidungen im Überblick:

Bundesprogramm "Demokratie leben!" - Dokumentation "Partnerschaft für Demokratie Deggendorf" für das Förderjahr 2019
Seit 2015 ist die Stadt Deggendorf Partner im Bundesprogramm „Demokratie leben!“. Auch im fünften Förderjahr konnte die erfolgreiche Arbeit für eine friedliche demokratische Gesellschaft mit zahlreichen Projekten und Veranstaltungen fortgesetzt werden. Der Ausschuss nahm den Jahresbericht 2019 zur Kenntnis.

Satzung für die Benutzung der Mittagsbetreuung an Grundschulen
Die Satzung zur Änderung der Satzung für die Benutzung der Mittagsbetreuung an Grundschulen (Mittagsbetreuungs-Benutzungssatzung) wurde vom Ausschuss beschlossen.

Betriebskostenförderung für Kindertageseinrichtungen mit dem Gewichtungsfaktor 4,5 + x
Der Sozialausschuss beschloss, dass auf Antrag des Trägers und bei Vorliegen aller Voraussetzungen und im Einvernehmen mit der Bewilligungsbehörde, die Betriebskostenförderung mit dem erhöhten Gewichtungsfaktor 4,5+x erfolgen kann. Damit wird gewährleistet, dass in integrativen Kindertageseinrichtungen (mindestens drei behinderte oder von Behinderung bedrohte) Zusatzpersonal gefördert wird und optimale Rahmenbedingungen geschaffen werden.

<- Zurück zu: Pressemitteilungen

 

Ansprechpartnerin
Viola Mühlbauer
Tel: 0991 2960-112
E-Mail