Instagram
Youtube
Facebook
Twitter
20.07.2020 16:24

Kapelle Fischerdorf

Erneuerung der Dacheindeckung

Kapelle Fischerdorf
Bildnachweis: Stadt Deggendorf

Immer wieder waren in den vergangenen Jahren undichte Stellen in der Dacheindeckung der Kapelle in Fischerdorf zu verzeichnen. Hauptsächliche Ursache hierfür war die mangelnde Hinterlüftung der Dachhaut, die nach und nach die Holzlattung unter der Biberschwanzdeckung vermodern lies.

Bereits einige Male wurden in der Vergangenheit marode Stellen durch den Baubetriebshof der Stadt Deggendorf repariert. Nunmehr entschied sich die Stadt Deggendorf, die Dacheindeckung zu erneuern.

Die Ausschreibung der Dachdeckerarbeiten wurde im Mai dieses Jahres durch das Hochbauamt erstellt, und die Leistungen konnten nach Prüfung der Angebote an die Zimmerei Edwin Mühlbauer aus Niederwinkling vergeben werden.

Im Juni erfolgte der Rückbau der Dachhaut bis auf die Dachschalung. Anschließend wurden neue Dachbahnen mit Lattung und Biberschwanzdeckung, sowie neue Dachrinnen und Verblechungen erstellt. Ebenso erhielt der Kapellenturm eine neue Verkleidung aus Lärcheschindeln. Seit dem Abbau des Fassadengerüstes erscheint nun die Kapelle seit Anfang Juli wieder in neuem Glanz.

<- Zurück zu: Pressemitteilungen

 

Ansprechpartnerin
Viola Mühlbauer
Tel: 0991 2960-112
E-Mail