Instagram
Youtube
Facebook

Veranstaltungskalender

Wählen Sie die Veranstaltungen für einen beliebigen Monat aus:

2019  >>      Jan  Feb  Mär  Apr  Mai  Jun  Jul  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez  Veranstaltung anmelden

   
Der FolgekostenSchätzer – Ein Instrument zur Betrachtung der Folgekosten von geplanten Wohnbaugebieten
 
Mi., 20.02.2019, 19:30 Uhr
 
Ort: Palais im Stadtpark (Klinik Angermühle) (Auf Karte zeigen)
Eintritt: frei
   
 
 

Klaus Busch vom Stadtplanungsamt Deggendorf stellt das Analyseinstrument „FolgekostenSchätzer“ des bayerischen Landesamtes für Umwelt (LfU) vor, erläutert dabei die praktischen Anwendungen und stellt Vor- und Nachteile dieses Instrumentes dar.

Das Bayerische Landesamt für Umwelt und die Oberste Baubehörde stellen mit dem „FolgekostenSchätzer“ ein Analyseinstrument zur Verfügung, das jedem Interessierten zur Verfügung steht und das Transparenz über die Infrastrukturfolgekosten schaffen soll und so eine Grundlage für die öffentliche Diskussion über Flächeninanspruchnahme schaffen kann. Die Stadt Deggendorf war an der Entwicklung des FolgekostenSchätzers als eine von acht Modellkommunen in Bayern beteiligt.

Veranstalter: Aktionsbündnis gegen den Flächenfraß im Landkreis Deggendorf