Wir suchen dich!
Sachbearbeiter für das Städtische Elisabethenheim
Sachbearbeiter sitzt mit aufgeschlagenen Ordnern vorm Arbeitsplatz im Büro

Die Große Kreisstadt Deggendorf sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sachbearbeiter m/w/d für das Städtische Elisabethenheim
in Vollzeit.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Bewohnermanagement und Heimkostenabrechnung
  • Personalverwaltung
  • Unterstützung in der Kostenrechnung und Controlling
  • Unterstützung in der Abwicklung der Finanzbuchhaltung

Voraussetzung für die Bewerbung ist:

  • Kaufmännische Ausbildung vorzugsweise im Bereich Büromanagement,
    Gesundheits- oder Steuerwesen
  • Selbständiges, strukturiertes und zuverlässiges Denk- und Arbeitsvermögen
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und selbständige Arbeitsweise
  • Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie sicheres Auftreten

Was bieten wir Ihnen:

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung nach den tariflichen Bestimmungen des TVöD
    (u.a. auch Jahressonderzuwendung, jährliche Leistungsprämie, Zusatzversorgung)

Sie sind interessiert?

Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 16.04.2021 mit Lebenslauf und aussagekräftigen Unterlagen bei der Stadt Deggendorf, Personalamt, Franz-Josef-Strauß-Straße 3, 94469 Deggendorf oder in digitaler Form unter www.deggendorf/Karriere.de.
Als Ansprechpartner für telefonische Auskünfte steht Ihnen Herr Horst Reichmann, Tel.: 0991/3714712 (vormittags), gerne zur Verfügung.

Persönliche Vorsprachen bitte nur nach vorheriger Terminvereinbarung.

Dr. Christian Moser
Oberbürgermeister

Wie bewerben?

Direkt online auf dem BürgerServicePortal der Stadt
Mittels Unterlagen an , Franz-Josef-Strauss-Str. 3, 94469 Deggendorf
Themen in diesem Artikel

News zum Thema

Auch interessant