Energie

Illustration √ľber Energie und Natur/ Umwelt
Energie-3-Sprung

Zur Be­wäl­ti­gung der En­er­gie­wen­de soll­te nach dem En­er­gie-3-Sprung vor­ge­gan­gen wer­den:

  • 1. Sprung: En¬≠er¬≠gie¬≠be¬≠darf sen¬≠ken
  • 2. Sprung: En¬≠er¬≠gie¬≠ef¬≠fi¬≠zi¬≠enz stei¬≠gern
  • 3. Sprung: Er¬≠neu¬≠er¬≠ba¬≠re En¬≠er¬≠gi¬≠en aus¬≠bau¬≠en

Durch ei¬≠ne ge¬≠schick¬≠te Kom¬≠bi¬≠na¬≠ti¬≠on die¬≠ser 3 ‚ÄěSpr√ľn¬≠ge‚Äú ge¬≠lingt es uns die CO2-Emis¬≠sio¬≠nen lang¬≠fris¬≠tig zu sen¬≠ken und die En¬≠er¬≠gie¬≠wen¬≠de her¬≠bei¬≠zu¬≠f√ľh¬≠ren.

Wei¬≠ter¬≠f√ľh¬≠ren¬≠de In¬≠for¬≠ma¬≠tio¬≠nen zum En¬≠er¬≠gie-3-Sprung fin¬≠det ihr auch im En¬≠er¬≠gie¬≠at¬≠las Bay¬≠ern. Umfangreiche Informationen zum energetischen Bauen und Sanieren inkl. Wirtschaftlichkeitsrechner gibt bei bei Zukunft Haus.

Energiesparmaßnahmen der Stadt Deggendorf

Die Stadt Deggendorf geht in der momentanen Energiekrise mit gutem Beispiel voran und ergreift verschiedene Energiesparmaßnahmen:

Unter anderem wurde die Fassadenbeleuchtung am Alten Rathaus und am Vereinsheim Fischerdorf ebenso wie die Beleuchtung der st√§dtischen Werbeanlagen abgeschaltet, die Raumtemperatur in vielen st√§dtischen Geb√§uden abgesenkt und die st√§dtischen Brunnenanlagen verfr√ľht eingewintert. Auch die Beleuchtungsdauer der Weihnachtsbeleuchtung wird auf den Zeitraum zwischen 16:00 Uhr und 22:00 Uhr reduziert. Weitere Energiesparma√ünahmen werden untersucht.

F√ľr den Fall einer Mangellage bei der Gasversorgung pr√ľft die Stadt momentan die Einrichtung von W√§rmeinseln.

Um auch in Zukunft Energie zu sparen, ist langfristig die Errichtung mehrerer Photovoltaikanlagen zur Eigenstromversorgung auf den D√§chern verschiedener st√§dtischer Liegenschaften sowie die Umr√ľstung der Stra√üenbeleuchtung auf LED geplant.

Weitere Tipps, wie auch Sie Energie einsparen und somit nicht nur der Umwelt, sondern auch Ihrem Geldbeutel etwas Gutes tun k√∂nnen, erhalten Sie unter anderem hier (https://www.deggendorf.de/leben/umwelt-natur/energie/energiespartipps) oder von den Stadtwerken Deggendorf (https://www.stadtwerke-deggendorf.de/energiespartipps.aspx), die Ihnen auch gerne f√ľr sonstige R√ľckfragen unter der Telefonnummer 0991 3108-0 zur Verf√ľgung stehen.

Energiespartipps
Der ers­te An­satz­punkt ist so­mit die En­er­gie­ein­spa­rung. Bei unseren En­er­gie­spar­tipps fin­den Sie 10 aus­ge­wähl­te Tipps, die Sie in Ih­rem All­tag oh­ne grö­ße­ren Auf­wand um­set­zen kön­nen.

Energiespartipps

Energieberatung
Da­mit ihr euch zum The­ma En­er­gie­spa­ren auch in­di­vi­du­ell und per­sön­lich be­ra­ten las­sen kön­nt, gibt es vielfältige Möglichkeiten. Hin­wei­se und In­fos da­zu gibt es un­ter En­er­gie­be­ra­tung.

Energieberatung

Förderratgeber
Vie¬≠le Sa¬≠nie¬≠rungs¬≠ma√ü¬≠nah¬≠men oder auch der Ein¬≠satz er¬≠neu¬≠er¬≠ba¬≠rer En¬≠er¬≠gi¬≠en wer¬≠den von Bund und L√§n¬≠dern be¬≠zu¬≠schusst. Die F√∂r¬≠der¬≠rat¬≠ge¬≠ber bie¬≠ten Ih¬≠nen ei¬≠ne Hil¬≠fe¬≠stel¬≠lung bei der Su¬≠che nach den f√ľr euch pas¬≠sen¬≠den F√∂r¬≠der¬≠instru¬≠men¬≠ten.

Förderratgeber

Kommunale Gebäude
Auch bei Be¬≠trieb, Un¬≠ter¬≠halt, Bau und Sa¬≠nie¬≠rung von kom¬≠mu¬≠na¬≠len Ge¬≠b√§u¬≠den wird gro¬≠√üer Wert auf Nach¬≠hal¬≠tig¬≠keit und Spar¬≠sam¬≠keit ge¬≠legt. Auf die¬≠ser Un¬≠ter¬≠sei¬≠te m√∂ch¬≠ten wir euch √ľber das st√§d¬≠ti¬≠sche En¬≠ga¬≠ge¬≠ment in¬≠for¬≠mie¬≠ren.

Kommunale Gebäude

Energiemasterplan
F√ľr den ge¬≠sam¬≠ten Land¬≠kreis Deg¬≠gen¬≠dorf wurde im Auf¬≠trag des Land¬≠rats¬≠am¬≠tes ein En¬≠er¬≠gie¬≠mas¬≠ter¬≠plan er¬≠stellt, der die En¬≠er¬≠gie¬≠wen¬≠de in un¬≠se¬≠rer Re¬≠gi¬≠on struk¬≠tu¬≠rie¬≠ren soll.

Energiemasterplan
Themen in diesem Artikel

News zum Thema

Auch interessant