Newsroom

#Presse

Der Co. Pädagoge Hund – Hunde bauen Brücken

Unter dem Motto "Tierische Stunden" besucht der Therapiehund Kaya regelmäßig das städtische Jugendcenter 4You Deggendorf!
Text von Stadt Deggendorf|Stand: 27.03.2014 07:23 Uhr|Lesedauer: 2 Minuten

Bereits beim Öffnen der Türe wurde die Hündin Kaya voller Vorfreude im Jugendcenter empfangen. Der Therapiebegleithund ist immer und überall gern gesehen! Da dieser bereits bei fast allen Besuchern des Projekts „Tierische Stunden“ bekannt ist, gab es von Anfang an keinerlei Berührungsängste bei den Kindern und Jugendlichen mehr.

Die fast 12 Monate alte Hündin Kaya nahm den ganzen Trubel um sich ganz gelassen und wartete nur auf einen günstigen Moment, um stolz Allen ihre eingeübten Tricks zu zeigen. Pfote geben, Rolle machen, „Toter Mann“ spielen, Männchen machen und sich schämen – das sind nur einige der zahlreichen Tricks, die Kaya bereits mit Hilfe von Worten und Gesten in die Tat umsetzen kann. Selbstverständlich setzt sie diese auch bei den Kindern und Jugendlichen um, was für große Freude sorgte.

Kinder und Jugendliche lernen dabei beispielsweise, ihre Stimme gezielt sowie selbstbewusster einzusetzen, damit auf das jeweilige Verhalten eine unmittelbare Reaktion des Hundes erfolgen kann. Der Hund baut mit Hilfe seiner Tricks und gezielt eingesetzten pädagogischen Interventionen Brücken und hilft den Kindern sich selbst besser wahrzunehmen, aber auch wertzuschätzen.

Dieser Tag war für Kinder und Jugendliche, die keine eigenen Haustiere haben, wertvoll. Der Einsatz von Therapiehund Kaya eröffnete die Möglichkeit, Erfahrungen im Umgang mit einem Haustier zu machen und zu lernen, welche vielfältigen Bedürfnisse Hunde haben und wie sie versorgt werden. Zudem lernten die Heranwachsenden wichtige Richtlinien im Umgang mit Hunden kennen als auch die Körpersprache einzuschätzen.

Weitere Information gibt es unter: www.deintherapiehund.de oder www.4you-deggendorf.de!

Themen in diesem Artikel

Aus den Pressemitteilungen

Donnerstag, 18:15 Uhr

Auch interessant