Newsroom

#Presse

Parkour JAM des Jugendforums Deggendorf

Text von Stadt Deggendorf|Stand: 08.10.2019 10:30 Uhr|Lesedauer: 2 Minuten
Die Traceure aus Deggendorf geben ihr Wissen an die Anfänger weiter.

Nachdem der „Interkulturellen Parkour JAM“ in den letzten Jahren so viel Anklang gefundet hat, findet er auch dieses Jahr wieder statt. Das Jugendforum Deggendorf, das Jugendcenter 4You der Stadt Deggendorf und die Gruppe „Parkour und Tricking in Deggendorf“ laden alle, die Spaß an diesem Sport haben, am 19.10.2019 ab 13:00 Uhr in die Comenius-Dreifachturnhalle ein. Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene, für jeden ist etwas dabei.

Organisiert wird die Jam dieses Jahr von der Parkour-Gruppe aus Deggendorf, mit finanzieller Unterstützung des Jugendforums, das im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie-Leben“ entstanden ist. Eine weitere Besonderheit an dieser Aktion ist auch die alljährliche Teilnahme an der „Woche der Begegnung 2019: Vielfalt in Deggendorf“.

Für das leibliche Wohl sorgt ebenfalls das Jugendforum und wird die Teilnehmer mit Getränken und verschiedenen Snacks versorgen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Themen in diesem Artikel

Aus den Pressemitteilungen

Dienstag, 14:42 Uhr
Dienstag, 14:40 Uhr

Auch interessant