Newsroom
Jugendforum will die Stadt auf neue Weise erkunden
Stadtrallye durch Deggendorf
Text von Stadt Deggendorf|Foto von Stadt Deggendorf|Stand: 20.05.2021 16:25 Uhr|Lesedauer: 3 Minuten
Beispielfotos der digitalen Jugendforum-Stadtrallye

„Findest du drei Brücken in Deggendorf und kannst du davon jeweils ein Foto mit dir machen? In welchem alten Postgebäude kannst du deine Muskeln trainieren?“ Diese und weitere Aufgaben erwarten Euch bei der ersten digitalen Jugendforum-Stadtrallye durch Deggendorf.

Nach den eisigen Nächten und verregneten Tagen will das Jugendforum den Frühling ausnutzen und dazu animieren, wieder mehr an die frische Luft zu gehen. Ab dem 26.05.2021 findet Ihr auf der Facebook- und Instagram-Seite des Jugendforums und auf der Homepage des Jugendcenters 4You, fünf Wochen lang jeweils eine neue Aufgabe. Löst einfach die Aufgaben, macht davon ein Foto und schickt es entweder auf Social Media oder per Mail zurück ans Jugendforum.

Alle, die daran teilnehmen bekommen, ihre Fotos ausgedruckt zurückgeschickt, zusammen mit einer kleinen „Stärkung“ als Dankeschön. Wer alle fünf Aufgaben richtig löst, den erwartet eine besondere Überraschung. Für weitere Fragen sendet einfach eine Mail an jugendforum@vhs-deggendorf.de oder schreibt uns einfach in Facebook/Instagram.

Wir freuen uns auf eure Bilder.

Umfahrung

Kartenausschnitt mit den Umfahrungsmöglichkeiten B11 wegen Sperrung zwischen Grafling und Gotteszell

Während der Sperrung der Bundesstraße 11 zwischen der Einmündung der Gemeindeverbindungsstraße Datting nördlich von Grafling und der Kreuzung Gotteszell werden gut ausgeschilderte Umfahrungen eingerichtet. Umgeleitet wird großräumig ab Viechtach über die Staatsstraße 2139 zur Autobahn A 3, Anschlussstelle Bogen, sowie ab Deggendorf über die Rusel zur Bundesstraße 85 nach Regen.

Alle weiteren Informationen zur Baustelle und den Umbaumaßnahmen findet ihr auf der Seite des Staatlichen Bauamts Passau: “B11 für uns”

News zum Thema

Auch interessant