STADTRADELN
Radeln für ein gutes Klima

Die Menschen dauerhaft aufs Fahrrad bringen – das geht am besten, wenn sie die vielen Vorteile des Rads im Alltag selbst erleben. Mit dem STADTRADELN gibt das Klima-Bündnis Kommunen eine leicht durchführbare Kampagne an die Hand, um die Bürgerinnen und Bürger spielerisch aufs Rad zu bringen, die Kommunikation in Sachen Radverkehr positiv zu gestalten und den praktischen Klimaschutz vor Ort zu stärken.

Die Stadt Deggendorf nimmt seit 2015 an dieser jährlichen Aktion teil. Ziel ist es jeweils, an 21 aufeinanderfolgenden Tagen möglichst viele Alltagswege mit dem Fahrrad zurück zu legen. Mitmachen können alle, die in Deggendorf wohnen, arbeiten, einen Verein oder eine (Hoch)Schule besuchen. Explizit mit aufgerufen zur Teilnahme sind auch die Mitglieder des Stadtrats. Sie sind die Entscheidungsträger, wenn es um die Radinfrastruktur und den Klimaschutz vor Ort geht.

Geradelt wird für

  • eine engagierte Radverkehrsförderung,
  • einen starken Klimaschutz,
  • mehr Lebensqualität in den Kommunen

und letztlich für mehr Spaß beim Fahrradfahren.

Zum STADTRADELN gibt es eine eigene Website, wo man sich Anmelden und Mitmachen kann, dort sind auch die Informationen zum jährlichen Aktionszeitraum, den Begleitaktionen, einem Schwerpunkt / Motto oder den Gewinnmöglichkeiten angegeben:

www.stadtradeln.de/deggendorf

 

Nutzen Sie gerne auch die STADTRADELN-App

Die mit der STADTRADELN-App aufgezeichneten Fahrten werden wissenschaftlich ausgewertet und aufwendig visualisiert auf der Plattform RiDE – Radverkehr in Deutschland bereitgestellt. Aus den Daten wird beispielsweise ersichtlich, auf welchen Wegen besonders viele Radelnde unterwegs sind oder wie lange etwa die durchschnittliche Wartezeit an Kreuzungen beträgt. Sie erlauben Rückschlüsse auf die Radverkehrssituation in Deggendorf und erleichtern so eine bedarfsgerechte (Neu)Planung der Infrastruktur.

Die App kann über die gängigen Stores mit dem Smartphone heruntergeladen werden.

Themen in diesem Artikel

News zum Thema

Auch interessant