Veranstaltungen
Das Phantom der Oper – Die Originalproduktion von Sasson/Sautter

Das Phantom der Oper – Die Originalproduktion von Sasson/Sautter

Mit Deborah Sasson & Uwe Kröger in den Hauptrollen
Deggendorfer Stadthallen
30.03.2023, ab 20:00 Uhr

Tickets

E-Mail

Termin

Anfahrt

58,00€ - 73,50€

Über die Veranstaltung

DAS PHANTOM DER OPER – Die Originalproduktion von Sasson/Sautter
www.phantomderoper.com
Deborah Sasson und Uwe Kröger
Musik: Deborah Sasson
Text: Jochen Sautter
Musikdirektor und Arrangements: Ryan Martin

GEFANGEN ZWISCHEN LIEBE UND HASS

Uwe Kröger, Deutschlands Musicalstar Nummer 1, tobt als entstelltes, gefürchtetes und innerlich zerrissenes Phantom in den Katakomben der Pariser Oper. Weltstar Deborah Sasson konnte auf Wunsch ihrer Fans ein weiteres Mal dafür gewonnen werden, in die Rolle der Christine zu schlüpfen. Christine ist hin und hergerissen zwischen dem reichen Graf Raoul de Chagny, ihrer Jugendliebe, und ihrem mysteriösen Mentor, durch dessen Gesangunterricht ihre Stimme betörende Schönheit erlangt. „Ich weiß, wen ich liebe, nun will ich wissen, wen ich hassen muss.“ Ein Satz, der die ganze Leidenschaft der Dreiecksliebesbeziehung widerspiegelt, die vor den Augen der Zuschauer ihren dramatischen Höhepunkt erreicht.
Das Phantom der Oper – Die Originalproduktion von Sasson/Sautter kehrt zurück mit einer hochkarätigen Starbesetzung und in einer musikalisch komplett überarbeiteten Neufassung. Neben der Spielfreude des großen Bühnenensembles und der atemberaubenden Musik begeistert vor Allem auch das spektakuläre Bühnenbild. Es lebt sowohl von den effektvollen, dreidimensionalen Videoprojektionen des international gefeierten Multimediakünstlers Daniel Stryjecki als auch von den grandiosen Bühnenelementen, die von Michael Scott der Metropolitan Opera in New York entworfen und gebaut wurden. Ein Highlight für jeden Musical Fan.

Themen in diesem Artikel

News zum Thema

Auch interessant