Beschlüsse
Bau-, Stadtplanungs- und Umweltausschuss 20.07.2022
Die wichtigsten Entscheidungen aus der 7. Sitzung

Urnenwand in Deggendorf.
Urnenwände am Friedhof Deggendorf

Urnenwände Friedhofsmauern – Antrag der Stadtratsfraktion der CSU

Die Bestattungskultur ist im Wandel. Es werden immer mehr Urnen- anstatt Sargbestattungen gewünscht und vor allem die Nachfrage nach „pflegeleichten“ Grabstätten nimmt deutlich zu. Die Nachfrage nach Urnennischen wird daher weiterhin steigen. Die bereits bestehenden Kapazitäten sind weitestgehend ausgeschöpft, sodass die Errichtung weiterer platzsparender Urnenwände anstelle von aufgelassenen Grabstellen befürwortet wird. Die Verwaltung wurde deshalb beauftragt, bedarfsgerechte Planungen für die Errichtung weiterer Urnenwände zu erstellen und die entsprechenden Mittel zur Realisierung in die Haushaltsberatungen für das Folgejahr einfließen zu lassen.

 

Neubau des Schulzentrums Deggendorf: Befristete Errichtung einer Containeranlage für zwölf Klassenzimmer

Die Baugenehmigung wurde erteilt.

 

Errichtung eines Einfamilienhauses mit Büroanbau, Garage und landwirtschaftlichem Nebengebäude im Ortsteil Pumpenberg

Die Baugenehmigung wurde in Aussicht gestellt.

 

Instandsetzung und Umbau eines historischen Wohnstallhauses im Ortsteil Hintertausch

Die Baugenehmigung wurde in Aussicht gestellt.

News zum Thema

Auch interessant

Morgen, ab 19:30:00 Uhr
14.08.2022, ab 18:00:00 Uhr