Newsroom
Beschlüsse
Bauausschuss 18.10.2023
Die wichtigsten Entscheidungen aus der 8. Sitzung
Text von Stadt Deggendorf|Foto von Stadt Deggendorf|Stand: 20.10.2023 07:58 Uhr|Lesedauer: 2 Minuten

Am 18.10.2023 kam der Deggendorfer Bau-, Stadtplanungs- und Umweltausschuss zu seiner 8. Sitzung des Jahres zusammen. Hier die wichtigsten Entscheidungen im Überblick:

Einbau einer ACTION-Filiale in die stillgelegten Räume der Shop-Fläche ME 1.02 im Basement des Einkaufszentrums DEGG’s in der Lateinschulgasse 22 Die Baugenehmigung wurde erteilt.

Errichtung einer Kleinfeldturnhalle mit Nebenräumen, einer Mensa mit Küche und Erweiterung von Räumen für die heilpädagogische Tagesstätte der St.-Notker-Schule in der St.-Notker-Straße 15 Die Baugenehmigung zur Umnutzung des bestehenden Gründaches im 1. OG in eine Dachterrasse wurde erteilt.

Kostbares Trinkwasser sparen Die Stadtratsfraktion Bündnis 90 / Die Grünen stellt den Antrag, kostbares Trinkwasser zu sparen, in dem alle städtischen Liegenschaften mit wassersparenden Duschköpfen ausgestattet werden, ebenso sind sämtliche Wasserhähne auszutauschen. Der Antrag wurde abgelehnt.

Themen in diesem Artikel

News zum Thema

Auch interessant

12.01.2025, ab 15:00 Uhr