Newsroom

#Presse

Bayerisches Rotes Kreuz besucht Aman-Krippe und Kindergarten

Spannender Einsteigerkurs im Wildwasserpaddeln
Text von Stadt Deggendorf|Stand: 02.06.2016 14:14 Uhr|Lesedauer: 2 Minuten

Um Kindern schon frühzeitig Kontaktmöglichkeiten mit dem Rettungsdienst zu bieten, besuchten Rettungsdienstsanitäter des Bayerischen Roten Kreuzes die Kinder in der Aman Krippe und Kindergarten. Der Leiter des Rettungsdienstes, Markus Mühlbauer und seine Rettungssanitäter, zeigten den Kindern, was so alles im großen, rotweißen Rettungswagen oder in dem großen Rettungskoffer steckt und was man braucht, um bei Unfällen und Verletzungen schnell helfen zu können.

Mit großem Interesse bestaunten die Kinder die Messgeräte und das Rettungsmaterial, ließen sich Verbände anlegen und Herzströme messen. Ganz Mutige probierten sogar die Rettungstrage aus. Die Kinder lernten, dass sie keine Angst vor dem Sanitäter haben müssen, sondern sich auf diese Hilfe verlassen können.

Themen in diesem Artikel

Aus den Pressemitteilungen

Dienstag, 14:42 Uhr
Dienstag, 14:40 Uhr

Auch interessant