Newsroom

#Presse

Spielfest am Oberen Stadtplatz mit buntem Programm

Die Mitgliederjahresschau des BBK Niederbayern / Oberpfalz zu Gast im Deggendorfer Kulturviertel Stadtgalerie im Stadtmuseum - Handwerksmuseum - Kapuzinerstadl 15. Juli bis 10. September 2017 Eröffnung am Freitag, 14 Juli um 19 Uhr
Text von Stadt Deggendorf|Stand: 18.08.2017 07:01 Uhr|Lesedauer: 2 Minuten

Beim alljährlichen großen Spielfest der Stadt Deggendorf, das im Rahmen des Ferienprogramms am Oberen Stadtplatz stattfindet, kommen Kinder und Jugendliche in diesem Jahr wieder besonders auf ihre Kosten. Von der Leiterin des Jugendcenters 4You, Karin Loibl, wurde erneut ein abwechslungsreiches Programm mit vielen verschiedenen Aktionen zusammengestellt.
Am Freitag, 25.08.2017 können die Kinder von 10:30 Uhr bis 17:00 Uhr viele Attraktionen, Stände und Spielstationen am Oberen Stadtplatz erleben und ausprobieren. Um 11:30 Uhr wird Oberbürgermeister Dr. Christian Moser die Veranstaltung offiziell eröffnen und die Kinder zu Spiel und Spaß einladen. Mit dabei sind in diesem Jahr wieder viele Vereine, Verbände und Institutionen, die mit ihren zahlreichen Aktionen großartige Unterhaltung versprechen.
So kann von der Besichtigung eines Rettungswagens bei der Malteser-Jugend, bis hin zur FFW Deggendorf, die mit einer Drehleiter und einem Fahrzeug auf dem Stadtplatz vorfährt, vieles bestaunt werden.
Beim Fußballbowling der AOK, dem Kletterturm des Kreisjugendringes Regen mit dem Aerotrim oder dem Dosenwerfen beim Handballclub Deggendorf e. V. können die Kinder ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen.
Das Jugendcenter 4You bringt seine Playbox mit vielen Spielgeräten, Popcorn- und Zuckerwattemaschine sowie den Mega 8 Kickerkasten mit und verteilt viele farbenfrohe Luftballons. Dabei sein werden außerdem historische Holzspielzeuge und das Slackboard. Der Kreisjugendring Deggendorf wartet ebenfalls mit seinem Baumobil auf, während das Ganzjahresbad elypso mit einem Enten-Angelspiel lockt.
Die Deggendorfer Sportkegler laden mit dem Abräumen „aller Neune“ auf einer Tischkegelbahn zum Hineinschnuppern in diese Sportarten ein. Alle Sportbegeisterten werden sicherlich mit dem DFB-Mobil, das von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr vor Ort sein wird, auf ihre Kosten kommen und auch beim beliebten Bungee-Trampolin, „Hau den Lukas“ und auf der Bullridinganlage besteht großer Spaßfaktor.
Bereits zum zweiten Mal dabei ist der Frauennotruf, der das Spielfest mit Bewegungsspielen und Tanz bereichert. So auch der Kinderschutzbund und Technik für Kinder, die zum Basteln und Entdecken einladen. Auch der interkulturelle Verein Mostik wird wieder zahlreiche kreative Angebote und Spiele im Petto haben.
Ganz neu in diesem Jahr bereichern das Jugendforum mit einem Aktivspiel, die Ranch im tschechischen Hoslovice mit dem Lassowerfen und einem Glücksrad sowie das Familienzentrum mit nostalgischen Kinderspielen das Angebot. Die Jagd mit allen Sinnen kann erstmals beim Bayerischen Jagdverband: Kreisgruppe Deggendorf erforscht werden. Neben dem Englisch-Bingo mit Manuela Jungbauer wird auch der TSV Natternberg mit seiner Orientierungslaufsparte vor Ort sein.
Auch fürs Auge sind tolle Vorführungen geboten: so zeigt die Tanzschule Steinecker-Heller mit vielen Gruppen verschiedenste Hip-Hop-Tänze, während die Ballettschule Muckenthaler, die Gruppe Sommersprossen von Mostik, sowie die Breakdancegruppe EL SUENO mit ihren Darbietungen das Spielfest bereichern. Neben dem Zauberer Waltini werden noch einige Überraschungsprogrammpunkte auf der Bühne stattfinden.

Themen in diesem Artikel

Aus den Pressemitteilungen

Mittwoch, 17:23 Uhr
Mittwoch, 14:55 Uhr

Auch interessant