Newsroom

STADTRADELN 2020: Gewinner stehen fest

Über 135.000 Rad-km!
Text von Stadt Deggendorf|Foto von Stadt Deggendorf|Stand: 19.10.2020 15:41 Uhr|Lesedauer: 2 Minuten
OB Christian Moser mit den Preisen für die Stadtradeln-Gewinner 2020

Über 135.000 km haben die Deggendorfer auf dem Rad zurückgelegt

Vom 13.11.2020 bis 03.10.2020 haben 712 Radler in Deggendorf in 45 Teams 135.589 km gesammelt.

 

Folgende Siegerteams haben in fünf Kategorien gewonnen:

Unternehmen/Betriebe: Bundespolizei (Preis: Kostenloses Eis für die Mitarbeiter in der Mittagspause)

Vereine/Verbände: Klosterhof – Radler (Preis: Exklusive Führung „Abends im Deggendorfer Museum“)

Bürgerengagement/Ortsteile: Fahrradfreunde (Preis: je zwei 10,00 € Gutscheine/Person)

Radsport: Ski & Bike Deggendorf (Preis: 200,00 € Vereinsspende)

Schulkassen: 3. Klasse Grundschule Rettenbach (Preis: Schnupperklettern im ES-Vertikal DAV Kletterzentrum Deggendorf)

 

Diese Preisträger, die Sieger beim Fotowettbewerb, die drei Gewinner beim Losverfahren und die Einzelperson mit den meisten Kilometern werden schriftlich von der Stadt benachrichtigt. Aufgrund der aktuellen Situation kann leider keine Preisverleihung stattfinden, jedoch können die Gewinne ab 19.10.2020 in der Poststelle des Neuen Rathauses zu den üblichen Öffnungszeiten abgeholt werden.

Mit über 135.000 zurückgelegten Radkilometern haben die Deggendorfer gezeigt, dass das Rad oft eine gute Alternative zum Auto ist und durch ihre Teilnahme am STADTRADELN ihrer Gesundheit und der Umwelt etwas Gutes getan.

Die Stadt bedankt sich bei allen Radlern des STADTRADELN, die durch das Umsteigen auf das Rad einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz geleistet haben. Ebenso gilt ein großer Dank allen Unterstützern des STADTRADELN, der Verkehrswacht Deggendorf, dem Ski & Bike Deggendorf e. V., Biller Bikes, dem Tourismusverband Ostbayern e. V., der AOK Gesundheitskasse, der Sparkasse Deggendorf, der Technischen Hochschule Deggendorf, ES Vertikal, dem Senioren-Aktiv-Club, Crocodile Cycles und Radsport Maier sowie den regionalen Partnern.

News zum Thema

Auch interessant