chaetoceros decipiens descriptive essayessay problem solution smokingphosphorodithioate synthesis essay
1984 slogans essaycombating food adulteration essayelectronic music essay topics
mokshagundam visvesvaraya essay

Bauherren-Info

Su­chen Sie nach ge­eig­ne­ten Hil­fe­stel­lun­gen, um sich den Traum vom Ei­gen­heim ver­wirk­li­chen zu kön­nen?

Das Baye­ri­sche Staats­mi­nis­te­ri­um des In­ne­ren, für Bau und Ver­kehr (StMIBV) stellt um­fang­rei­ches In­for­ma­ti­ons­ma­te­ri­al zur Ver­fü­gung, um ih­nen die Schrit­te zum ei­ge­nen Heim zu er­leich­tern.

Un­ter an­de­rem fin­den Sie auf der Home­page des StMIBV ei­ne Start­hil­fe für Bau­her­ren oder In­for­ma­tio­nen zum The­ma Grund­stücks­kauf. Sie kön­nen sich die­se In­for­ma­tio­nen auch hier her­un­ter­la­den:
Starthilfe für Bauherren
Augen auf beim Grundstückskauf

Wollen Sie wissen, ob bestimmte Objekte Denkmaleigenschaften besitzen? Hier können Sie die Denkmalliste des Bayerischen Landesamts für Denkmalpflege einsehen, in der sämtliche Bau- und Bodendenkmäler im Stadtgebiet eingetragen sind:
Denkmalliste

Bei Fra­gen zu Ih­rem ge­plan­ten Bau­vor­ha­ben auf dem Ge­biet der Gro­ßen Kreis­stadt Deg­gen­dorf kön­nen Sie sich auch an die Bau­ge­neh­mi­gungs­be­hör­de wen­den.

Ih­re An­sprech­part­ner dort sind:

Herr
Hartmut Krause
SachgebietsleiterTel:
0991 2960-440
E-MailZimmer 220
 
Herr
Matthias Kellner
Bauplanungsrecht
(Gemarkungen Deggendorf, Schaching östlich der B11, Mietraching und Greising)
Tel:
0991 2960-405
E-MailZimmer 225
 
Frau
Carina Dichtl
Bauordnungsrecht
(Gemarkungen Deggendorf, Schaching östlich der B11, Mietraching und Greising)
Tel:
0991 2960-404
E-MailZimmer 224
 
Frau
Monika Eiglmeier
Bauplanungsrecht
(Gemarkungen Schaching westlich der B11, Deggenau, Fischerdorf, Natternberg und Seebach)
Tel:
0991 2960-442
E-MailZimmer 219
 
Herr
Hans Kuchler
Bauordnungsrecht
(Gemarkungen Schaching westlich der B11, Deggenau, Fischerdorf, Natternberg und Seebach)
Tel:
0991 2960-441
E-MailZimmer 218
 
Herr
Karl-Heinz Spannmacher
BauaufsichtTel:
0991 2960-406
E-MailZimmer 226
 
Frau
Barbara Herlt
AntragsabgabeTel:
0991 2960-409
E-MailZimmer 223
 
Frau
Susanne Siedersberger
Antragsabgabe, Abgeschlossenheits- bescheinigung

Tel:
0991 2960-408

E-MailZimmer 223

Hinweise des Bayer. Umweltministeriums zu „geogenen Gefahren“ durch Steinschlag, Felsstürze, Hangrutschungen und andere Naturgefahren

Das Bayer. Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz hat mit Rundschreiben vom 16.08.2017 aktuelle Hinweise für Grundstückseigentümer zu den unterschiedlichsten Naturgefahren bekanntgemacht. Neben Überschwemmungen, Lawinen und Muren sind vor allem Hangbewegungen wie Rutschungen, Felssturz und Steinschlag sowie Erdfälle zu diesen Gefahren zu zählen. Felsstürze und Steinschlag sind die gefährlichsten Hangbewegungen, da sie meist ohne lange Vorwarnzeit und sehr schnell von statten gehen.

Wir haben alle wichtigen Informationen und Links für Sie zusammengestellt.

Rundschreiben Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz vom 16.08.2017 zum Download

Merkblatt LfU zum Download

Wichtige Links

Umweltatlas Bayern

LfU

Karten