Geschenke mit Herz

Deggendorf sammelt wieder
Geschenke mit Herz - Promoplakat mit Geschenk-Figur und Infos zur Aktion

Deggendorf sammelt Weihnachtspäckchen für bedürftige Kinder

Bis 15.11.2020 können die „Geschenke mit Herz“ abgegeben werden

Bereits zum dritten Mal beteiligt sich Deggendorf an der Weihnachtspäckchen-Aktion „Geschenk mit Herz“ der international tätigen Hilfsorganisation „humedica“. Dadurch erhalten bedürftige Kinder in Osteuropa ein kleines Geschenk. Die Besonderheit an der Aktion ist, dass auch 150 Geschenke an bedürftige Kinder in Deggendorf gespendet werden.

Die Stadt Deggendorf bittet auch dieses Jahr um Unterstützung: Werden Sie Päckchenpackerin und Päckchenpacker und helfen Sie mit geringem Aufwand, Kindern in Not eine besondere Weihnachtsfreude zu machen!

Geschenke mit Herz entstehen ganz einfach: Mit Geschenkpapier verzierte Schuhkartons werden mit kleinen Geschenken und nützlichen Utensilien für Kinder im Alter von drei bis 14 Jahren gefüllt, mit Gummiband verschlossen und mit dem Päckchen-Coupon versehen. Die Pakete müssen bis zum 15.11.2020 in den Deggendorfer Sammelstellen abgegeben werden, damit sie rechtzeitig bis Weihnachten ankommen.

Möglicher Inhalt für ein Geschenk sind z. B. Körper- und Zahnpflegeprodukte, Schulmaterial und ein kleines Plüschtier. Eine Liste der Sammelstellen (z.B. Neues Rathaus, Zimmer 004 und Altes Rathaus, Tourist Info), zusammen mit konkreten Packhinweisen und weiteren Informationen zu dieser Aktion finden Sie auf www.geschenk-mit-herz.de.

Bitte bewerben Sie „Geschenk mit Herz“ und animieren Sie Ihre Familie, Freunde und Kollegen zum Mitmachen!

Für Rückfragen zur Aktion steht das Neue Rathaus (Tel. 0991/2960-0 oder poststelle@deggendorf.de) gerne zur Verfügung.

Themen in diesem Artikel

News zum Thema

Auch interessant