Kinderbetreuung

Städtische Betreuungsangebote in Deggendorf
Kindergartenkinder an der Hand einer Erzieherin unterwegs auf einem gepflasterten Weg
Kindergarten in Deggendorf: Aber welcher Kindergarten ist für mich der richtige? Eine Übersicht aller Kindergärten in Deggendorf.

Die Anmeldung von Kindern für den Besuch einer Kindertageseinrichtung ab September findet im Zeitraum vom 14.02.2022 bis 28.02.2022 statt.

Weitere Informationen zur Anmeldung folgen in den kommenden Tagen.

Die Anmeldung muss erstmals zentral über ein Onlineverfahren, dem Bürgerserviceportal, vorgenommen werden. Die Registrierung erfolgt auf der Homepage der Stadt Deggendorf unter https://www.buergerserviceportal.de/bayern/deggendorf.

Nach der Registrierung kann das Kind in der Wunscheinrichtung – und optional in vier weiteren Einrichtungen – für einen Betreuungsplatz vorgemerkt werden. Die schriftliche Rückmeldung der Einrichtungen über eine Platzzuteilung erfolgt ab dem 04.04.2022. Das Bürgerserviceportal bietet einen Überblick über alle Betreuungseinrichtungen der unterschiedlichen Träger in Deggendorf. Für jedes zu betreuende Kind ist eine separate Anmeldung erforderlich. Das Bürgerserviceportal steht täglich 24 Stunden zur Verfügung.

Die Anmeldung für einen Betreuungsplatz ist ausschließlich über dieses Portal möglich.

Im Kindergarten können Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren und in der Krippe ab Vollendung des ersten Lebensjahres angemeldet werden. In den Deggendorfer Kindertageseinrichtungen werden vorrangig Kinder aufgenommen, die im Gebiet der Stadt Deggendorf wohnen. Es wird empfohlen, sich vor der Anmeldung über die jeweilige Wunscheinrichtung und deren pädagogisches Konzept zu informieren.

Alle Informationen sowie die einzelnen Schritte zur Online-Anmeldung enthält der Kita-Info-Flyer.

Städtische Kindergärten/ Kinderkrippen

News zum Thema

Dienstag, 14:57 Uhr
Dienstag, 14:55 Uhr
Dienstag, 14:51 Uhr

Auch interessant