Instagram
Youtube
Facebook
05.08.2019 13:01

Stadtfest in der Partnerstadt Neusiedl am See

Foto v.l.n.r.: Staatsminister Bernd Sibler, Bürgermeisterin Elisabeth Böhm, 3. Bürgermeister Hermann Wellner
Bildnachweis: Stadt Deggendorf

Der Kulturverein IMPULSE verwandelte beim 31. Stadtfest Neusiedl am See wieder in die größte Party- und Flaniermeile des Landes. Ein Fest, bei dem sich nicht nur die Neusiedlerinnen und Neusiedler gut unterhalten konnten, sondern bei dem auch Gäste der ganze Region rund um das Burgenland sowie Urlauber gerne gesehen sind.

Unter Ihnen war auch 3. Bürgermeister Hermann Wellner, der zusammen mit der Neusiedler Bürgermeisterin Elisabeth Böhm und Wissenschaftsminister Bernd Sibler das Fest der Patenstadt besuchte. Rund drei Wochen ist es her, dass die österreichischen Freunde mitsamt Kapelle auf dem Deggendorfer Donaufest zu Besuch waren und spielten – nun besuchte 3. Bürgermeister Hermann Wellner im Gegenzug das Neusiedler Stadtfest, das ebenso vieles zu bieten hatte: Livemusik vom Feinsten auf fünf Bühnen und viele Aktivitäten der Neusiedler Gewerbetreibenden und Vereine ließen keine Wünsche offen.

Und wer es etwas ruhiger mochte, der war bei den vielen Schanigärten, Bars, Ständen und Weinpräsentationen der Neusiedler Winzer entlang der Hauptstraße auf über einem Kilometer Länge gut aufgehoben. Auch das Wetter spielte wunderbar mit und so gab es Summerfeeling pur!

<- Zurück zu: Pressemitteilungen

 

Ansprechpartnerin
Viola Mühlbauer
Tel: 0991 2960-112
E-Mail