Instagram
Youtube
Facebook
Twitter
28.08.2020 08:18

Sommerferienprogramm im Handwerksmuseum

Kinder-Workshop „Urwald-Handy“

Schreiner-„Azubis“ ab 9 Jahre können selbst ein „Urwald-Handy“ herstellen.
Bildnachweis: Stadt Deggendorf

Damit die Sommerferien nicht langweilig werden, findet am 01.09.2020 von 13:30 bis 16:00 Uhr ein Workshop zu „Urwald-Handys“ statt. Schon lange bevor wir schnurlos telefonieren konnten, verwendeten unsere Vorfahren auf allen Kontinenten das „Urwald-Handy“ für Musik, Rituale und Nachrichtenübermittlung. Schreiner-Azubis ab 9 Jahre, die Lust auf Sägen, Bohren und Schleifen haben, können nach einem Besuch der Bitzler-Werkstatt in der Dauerausstellung des Handwerksmuseums selbst Hand anlegen und ein „Urwald-Handy“ herstellen.

Während der Führung in der Dauerausstellung muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. In der Werkstatt hat jeder Teilnehmer einen eigenen Arbeitsplatz, der Mindestabstand wird eingehalten und es kann ohne Maske gearbeitet werden.

Eine Anmeldung ist unter 0991/2960-555 erforderlich.

<- Zurück zu: Pressemitteilungen

 

Ansprechpartnerin
Viola Mühlbauer
Tel: 0991 2960-112
E-Mail