suicide definition essaysessayons kamarajar drawingunterring beispiel essay
eu india relations essaytyperplants our friends essayend poverty essays
utopia and dystopia essayserma bombeck essaysthillaiyadi valliammai essay contest

Die Deggendorfer Tafel - Geschichte

Gesunde Pause

Die Fir­ma SAP aus Wall­dorf er­mög­licht in Zu­sam­men­ar­beit mit der Bun­des­ta­fel seit dem Schul­jahr 2010/2011 260 Schü­le­rin­nen und Schü­lern der Grund­schu­le an der An­ger­müh­le ein­mal wö­chent­lich ei­ne ge­sun­de Pau­se.

Festakt - 10 Jahre Tafel

„Zehn Jah­re Deg­gen­dor­fer Ta­fel“ wa­ren der An­lass, die Ar­beit der eh­ren­amt­li­chen Hel­fe­rin­nen und Hel­fer zu wür­di­gen und an­zu­er­ken­nen. Durch das gro­ße En­ga­ge­ment vie­ler eh­ren­amt­li­cher Hel­fe­rin­nen und Hel­fer konn­te in den ver­gan­ge­nen 10 Jah­ren vie­len Bür­ge­rin­nen und Bür­gern bei der Deg­gen­dor­fer Ta­fel ge­hol­fen wer­den. Im Rah­men ei­nes Fest­akts be­dank­ten sich Ober­bür­ger­meis­te­rin An­na Eder und Mo­ni­ka Hu­ber, die Lei­te­rin der Bür­ger­ar­beit, bei al­len Be­tei­lig­ten für die gu­te Zu­sam­men­ar­beit und die ge­leis­te­te Ar­beit. Ein be­son­de­rer Dank galt auch den Spen­dern.

Herr Wolf­gang Mes­sel­ken mo­de­rier­te und er un­ter­hielt die Ein­ge­la­de­nen mit Witz und vie­len Kunst­stü­cken. Um­rahmt wur­de die Fei­er mu­si­ka­lisch durch die Jau­sen­gei­ger. Die Kin­der der Tanz­grup­pe Mie­traching er­freu­ten die Gäs­te mit ih­rem Tanz. Ei­nen hu­mor­vol­len Rück­blick auf die Ge­schich­te der Ta­fel prä­sen­tier­ten die Hei­mat­dich­te­rin­nen Ri­ta Mei­er und Ger­ti Rein­hardt.

An die­sem Abend konn­ten auch 11 Da­men und Her­ren für Ih­re zehn­jäh­ri­ge Mit­ar­beit bei der Ta­fel ge­ehrt wer­den.

Herr Haup­ka, Län­der­ver­tre­ter der Ta­fel für die Süd­re­gi­on, über­reich­te ei­ne Ur­kun­de für 10 Jah­re er­folg­rei­ches Wir­ken.

Es war ein sehr schö­ner Abend für un­se­re Eh­ren­amt­li­chen und die Gäs­te.

 
 
 

Wir unterstützen Rentnerinnen und Rentner in Not!

Ihre Ansprechpartnerin vor Ort

Christiane Preiß
Neues Rathaus
Zimmer: 004
Telefon: 0991 2960-116
E-Mail: christiane.preiss(at)deggendorf.de