Instagram
Youtube
Facebook

Historische Stadtmauer

Die historische Stadtmauer

Das ca. 30 m lan­ge Rest­stück ist auf das 14. Jahr­hun­dert zu­rück­zu­füh­ren. Auf der Stadt­mau­er be­fin­det sich noch ein gut er­hal­te­ner höl­zer­ner Wehr­gang. Die el­lip­sen­för­mi­ge Mau­er war ur­sprüng­lich 14 m hoch und 3,5 m breit und um­schloss frü­her die gan­ze Stadt zum Schutz der Bür­ger vor feind­li­chen An­grif­fen. Als die Stadt­be­fes­ti­gung An­fang des 19. Jahr­hun­derts ih­re Be­deu­tung ver­lor, ver­kauf­te die Kom­mu­ne ein­zel­ne Tei­le der Stadt­mau­er mit dem da­zu­ge­hö­ri­gen Zwin­ger zum Bau von den neu­en Häu­sern und Sta­deln.